Montag, 21. Juni 2010

Umtausch eines Nagellacks

Ich habe vor längerer Zeit im Woolworth 2 Nagellacke von Uma gekauft.. Nun wollte ich sie endlich mal benutzen und öffnete die Fläschchen. Und was sah ich??? Das hier:

Photobucket

Photobucket

Ich dachte, ich seh nicht richtig.. Wie soll man denn damit die Nägel lackieren?? Da aber der Woolworth nicht (für mich) verkehrsgünstig liegt, habe ich den Umtausch immer vor mir her geschoben.. Am Freitag hatte ich dann mal die Zeit und bin da hin gelatscht.. Direkt zu ner Kassiererin und zeigte ihr das. Sie meinte "und was soll ich da jetzt tun?" Na Umtauschen, was denn sonst "Haben sie noch den Kassenzettel" Wen interessiert so ein Kassenzettel, heben sie auch von Milch den Zettel auf?? "Hm, na dann gucken wir mal, ob wir den noch haben..." sprachs und dackelte mit mir von dannen. Wir liefen an 2, 3 LEs vorbei, aber da konnte ich keine Bilder machen *schnief* da waren zuviele Kunden.. unter anderem stand da noch die volle Manhatten Honey LE, und 2 LEs, die ich schon woanders gepostet gesehen hatte, also nichts neues..
Wir kamen am UMA Stand an, suchten die Lacke, ich öffnete sie und alles war gut. Ich gab ihr "meine" beiden Lacke und die stellte sie einfach ins Regal zurück!!!
Ich bin dann nochmal vor mit an die Kasse, gab die Lacke der anderen VK und meinte, ich wolle mich noch umgucken..
Eigentlich wollte ich euch das Basic-Concept Programm abknipsen, aber plötzlich war da ne Horde Kiddies, da gabs kein Durchkommen, also hab ich nur ne Feile genommen und bin an die Kasse getigert.. Da wollte die mir doch die beiden Lacke nochmal dürberziehen.. Bis die kapierte, was ich wollte, vergingen 5 Minuten...

So, und das sind jetzt die gesunden Pinselchen :)

Photobucket

Was ich mit diesem Beitrag möchte?? Habt den Mut und tauscht "defekte" Kosmetik ruhig um... Man kann fast alles irgendwie regeln..

Liebe Grüße

Eure My

7 Kommentare:

Talasia hat gesagt…

Jap finde ich auch dass man das immer machen sollte! Ich werde heute auch was umtauschen, muss mal sehen ob es klappt. Ist zwar nicht defekt aber gibt nicht den gewünschten Effekt, mal sehen ^^

elena hat gesagt…

Ich hätts auch umgetauscht. Wer will schon sein Geld einfach so aus dem Fenster werfen?

Aber dass die Verkäuferin die "kaputten" Lacke einfach wieder zurück gestellt hat, ist ja wohl ne Frechheit. :o

PinkGirl0807 hat gesagt…

Ja mit dem Umtauschen ist das immer so eine Sache, die Frauen bei Woolworth brauchen bei mir auch immer eine Weile bis sie verstehen,was ich meine :p

Aber ich seh das so wie Elena: ganz schön frech den Lack bzw. die Lacke wieder ins Regal zu stellen..

MyOne hat gesagt…

Ja, darüber, dass die das wieder ins Regal gestellt haben, war ich auch nicht so erfreut... Ich denke mal, dass der Chef nicht da war oder so und sie deswgeen das auf eigene Faust gemacht haben... Ich werde jetzt eben in Zukunft immer alles genau prüfen, wenn ich da was kaufe..

Muddelchen hat gesagt…

unfassbar...stellt die das wieder in's Regal zurück, bis die nächste drauf reinfällt...sowas ist ja schon absolut geschäftsschädigend...ich hätte der noch ein paar "freundliche" Bemerkungen mit auf den Weg gegeben, aber hallo...hoffe, Du hast nun Freude an Deinen Sachen und die Lacke sind gut :)

Twinkler hat gesagt…

ich hät da auch def. was zu gesagt ! das geht ja mal garnicht ! selbst wenn ich mal was entdecke was nicht mehr verkauft werden kann bring ich das an die kasse oder info und sag denen: hier, gammlige milch würden sie ja wohl auch nicht mehr verkaufen ! ich bring auch alles zurück was mir nicht passt und bisher hat es zum glück immer funktioniert ! vorallem dm ist da wirklich sehr kollant !

MyOne hat gesagt…

Hab zu der ja auch gesagt "Wie, sie stellen das jetzt einfach wieder zurück" und sie meinte "Was soll ich denn sonst machen?" Na an den Hersteller zurückschicken. "Ja das kann ich nicht bestimmen" Sprachs und verschwand...

 

My Life - My Live - Dies und Das Copyright © 2010 Design by Ipietoon Blogger Template Graphic from Enakei | Blogger Templates | Best Credit Card Offers