Montag, 30. Mai 2011

[Review] Cadeavera Face 25+ Kühlendes Augengel Roll-on

Ich habe mir vor längerer Zeit im Müller einen Augen Roll-On gekauft. Preis weiß ich leider nicht mehr genau, er war damas im Angebot. Aber ich glaube, für unter 3 Euro kann man ihn kaufen.
Es handelt sich um die Marke Cadeavera, die Hausmarke von Müller. Das Produkt ist für die Haut ab 25 Jahren geeignet, ich bin 29. Es ist ein kühlendes Augen Roll-On.



Der Roll-On befindet sich in einer meiner Meinung nach viel zu großen Pappverpackung. Der Stift selbst ist schlicht weiß gehalten und hat einen blauen Schraubdeckel. Dieser Deckel lässt sich leicht öffnen. Der Deckel ist außerdem noch flach, so dass ich das Gel auch "auf den Kopf" stellen kann.

Auf der Verpackung findet man viele Informationen, Inhaltsstoffe (siehe Foto) Pflegetipps, etc. Ich habe euch die Rückseite einmal abfotografiert.
Inhalt sind 15ml, Haltbarkeit 12 Monate.
Es ist Parfum und Ölfrei!



Ich nutze das Augengel immer morgens, Abends habe ich eine andere Creme. Da diese gelegentlich zum Krümeln neigt, wenn man zuviel erwischt, suchte ich gerade für unter das Make- Up etwas anderes.
Das Versprechen, dass es für die Haut ab 25 ist, kühlen soll (ich habe morgens schreckliche geschwollene Augen) und intensiv Feuchtigkeit (mir wurden mal Trockenheits-Fältchen unterstellt) spenden soll, habe ich das Roll-On mitgenommen.



Ich wasche morgens das Gesicht, trockne es ab und trage das Gel auf. Dabei fühlt es sich wirklich angenehm kühl an. Die Kugel gleitet sanft über meine Haut, ich spüre keine Kanten oder ähnliches. Das Gel ist ein wenig feucht auf der Haut, trocknet aber ohne Rückstände weg, man hat keinen glänzenden Film hinterher. Ich allerdings klopfe es gerne noch ein wenig ein. Ich spüre auf der Haut selbst, dass etwas aufgetragen worden ist, wenn ich mit dem Finger drüber fahre, nicht.
Dann putze ich mir die Zähne und trage dann meinen Concealer auf. Ich habe keine Krümelbildung oder ähnliches, der Concealer lässt sich wie normal auftragen.

Den Tag über bleibt der Concealer an Ort und stelle, das Roll-On stört also in keinster Weise mein Make-Up.

Ich habe in der ganzen Zeit nie irgendwelche Rötungen oder Reizungen gehabt, ich vertrage das Gel ohne Probleme.

Ich habe das Gel auch mal um meinen Mund herum genutzt, da ich hier trockene Stellen habe und ein Fettstift immer so glänzt. Es zieht schnell ein, aber eine wirkliche sofortige Linderum gibt es nicht.
Das Gel hat so gut wie keinen Eigengeruch! (und auch kaum einen Geschmack, somit kann man es auch als Lippenstiftgrundlage nutzen)



Hat es was gebracht?
Die Schwellungen gehen zurück, ja, allerdings auch nicht schneller, wie wenn ich mit kaltem Wasser arbeite, aber die Anwendung ist leichter :)
Wie siehts mit den Trockenheitsfältchen aus??
Es ist besser geworden.. Das untere Lid spannt nicht mehr so und mit Make-Up sieht es nicht mehr so faltig aus.

Mein Fazit:
Ich nutze das Gel gerne und werde es nachkaufen, denn der Preis stimmt für mich. Die Anwendung ist einfach und für morgens genau richtig, dass schafft man selbt noch komplett übermüdet. Da es keinerlei Einfluss auf mein Make-Up hat, finde ich extremst positiv.

Was würde ich verbessern?
ggf. ein Sichtfenster einbauen, damit man sieht, wieviel noch enthalten ist.

Liebe Grüße

Eure My

2 Kommentare:

rikki hat gesagt…

uuu tolles review! ich glaub ich kauf den mir auch mal!!

muss schauen obs den bei uns gibt...im 'kleineren müller' oder dan halt so in 7wochen im grossen gerade neben dran wo ich dan arbeite :) (der ist ruuuuiiiisig)

lg rikki

MyOne hat gesagt…

rikki, tu das :) Oh, ich mag große Drogeriemärkte.. da bin ich dann wie ein Mann im Bauhaus, alles anfingern und durchlesen, gucken...

 

My Life - My Live - Dies und Das Copyright © 2010 Design by Ipietoon Blogger Template Graphic from Enakei | Blogger Templates | Best Credit Card Offers