Freitag, 16. Juli 2010

[Review] MNY Lidschatten 511, schönes grau-lila

Ich habe mir aus dem neuen MNY Sortiment einen Lidschatten gekauft, Farbnummer 511. Leider kann man auf der Homepage von MNY die Produkte und Namen des neuen Sortiment nicht finden. Die Verpackung ist typisch MNY, weißer Boden, durchsichtiger flacher (!!!) Deckel mit dem typischen MNY Druck drauf. Somit lassen sich die Lidschatten fantastisch stapeln.

Photobucket

Viele meinen, sie hätten Schwierigkeiten den Deckel zu öffnen, es geht aber ganz leicht! Ihr müsst beim Öffnen umdenken, den Deckel nicht in Richtung Verschluss schieben, sondern Richtung Scharnier, dann klappt das auch.
Wie immer gibt es keine Mengenangaben oder Inhaltsstoffe auf dem Produkt, was mich aber nicht sonderlich stört.

(den 510 muss ich euch noch reviewen, hier die Swatches dazu.)
Photobucket

Nun zur Farbe. Sie lässt sich wirklich schwer beschreiben, es dunkles Lila mit mehr Blauanteil, das einen Schuß Grau dazubekommen hat. Im Döschen sieht er nur schimmernd aus, auf dem Auge kommt aber Glitzer mit dazu. Später mehr dazu.

Ich nutze Pinsel und eine flüssige Lidschattenbase.
Der Auftrag ist leicht, man bekommt beim ersten Mal recht viel Lidschatten auf den Pinsel. Leider ist der Lidschatten sehr bröselig, und ich hatte trotz Papier unter dem Auge jede Menge Krümel auf den Wangen und auf der Hand (vom Zewa halten). Auf dem Swatch könnt ihr ganz rechts im Bild die Krümel sehen.
Er lies sich aber gut verteilen, verblenden ging auch ohne größeren Farbverlust. Auf dem Auge entfaltet der Lidschatten aber erst seine wundervolle Farbe. Er hat nämlich feine Glitzerpartikel, die im Licht schön funkeln. Sie gehen ins leicht bläuliche.
Man sollte unbedingt eine Lidschattenbase nutzen, denn sonst ist der Lidschatten zu schwach.

Photobucket

Ich habe den Lidschatten den Tag über nicht gespürt. Nach dem Schminken hatte ich mit einem Entferner alle Krümel von der Wange entfernt und es kamen über den Tag auch keine dazu. Der Lidschatten blieb, wo er hingehörte. Auch nach 10 Stunden warmer Tag wanderte er nicht in die Lidfalte!

Photobucket

Das Abschminken geht aber erstaunlich leicht, ich hatte hinterher nicht die ganzen Glitzpartikel im Gesicht, sondern im Watterpad, wo sie hingehören.

Abschließend lässt sich sagen, dass es eine wunderschöne Farbe ist, die durchaus auch alleine auf dem Auge getragen werden kann. Wer sich an der Krümelei nicht stört, sollte bei dem Preis (1,95 Euro) ruhig zugreifen. So eine Farbe habe ich nämlich bisher noch nie besessen.

Photobucket

Für die AMUs habe ich den 511 am Innenwinkel und den 510 im Ausenwinkel aufgetragen.

Liebe Grüße

Eure My

1 Kommentare:

Lila hat gesagt…

Diese Farbe ist sooooo toll *___* Hol ich mir definitiv!

 

My Life - My Live - Dies und Das Copyright © 2010 Design by Ipietoon Blogger Template Graphic from Enakei | Blogger Templates | Best Credit Card Offers