Donnerstag, 22. Juli 2010

[Review] + AMU #20 Rival de Loop Young LE "SunShine" Lidschatten, Farbe: 02 Golden Tan

Sooo, die liebe Suz wollte ja einen Swatch zu den RdL Sachen, erstmal nur einen sehr ausführlichen bericht über das Trio, viel Spaß damit!

Photobucket

Als ich im Rossmann war, stolperte ich über eine LE von Rival de Loop, über die ich noch nichts groß gelesen hatte, "Sunshine".

Photobucket

Ich habe nur den Bericht von einer Bloggerin gelesen, die meinte, die Sachen seien hässlich und globig. Also guckte ich mir das ganze näher an.

Photobucket

Ich habe mir die Farbe 02 "Golden Tan" mitgenommen.

Die Verpackung ist wirklich extrem dick und erinnert von der Optik her an Omas Kristallgläser. Der Deckel an sich ist aber flach, so dass man stapeln könnte. Was ich gut finde, ist, dass der Deckel mit einem kleinen Klebestreifen versiegelt war, denn es gab keine Tester. Das Material ist alles aus Plastik, der Deckel durchsichtig, der Boden an sich schwarz, aber der Teil, in dem die Lidschatten sind, ist golden verspiegelt. Gut finde ich auch, dass die Lidschatten an sich einzeln eingepackt sind, so dass man nicht in die Gefahr läuft, die Farben zu mischen. Auf dem Boden sind die Inhaltsstoffe aufgedruckt. Haltbar soll der Lidschatten 36 Monate sein und 4,5 Gramm enthalten.

Photobucket

Es handelt sich um ein Lidschatten Trio.
Ein Farbton ist ein helles schimmerndes Olive, was einen Schuss Gold abbekommen hat, der hellere Ton ist ein seidiges schimmerndes gold-beige, dass ich nur als Highlighter betrachtete, und ein dunkles, matteres warmes Braun, welches ich zum Akzenturieren nutzen werde.

Photobucket

Der erste Swatch auf dem Handrücken stimmt mich positiv, alle drei Farben geben gut Farbe ab, krümeln dabei ein wenig.

Photobucket

Für mein AMU habe ich den beigen Lidschatten im Innenwinkel, den Oliven als Hauptfarbe und den Braunen im Außenwinkel aufgetragen.

Photobucket

Ich nutze immer eine flüssige Base und diese rate ich bei diesem Lidschatten auch, denn ohne bleibt leider kaum Farbe auf dem Lid haften.

Photobucket

Das Beige ist erstaunlich sichtbar auf dem Lid und kann deswegen in meinen Augen nicht als Highlighter genutzt werden. Im Swatch sehen der grüne und der beige Farbton sehr unterschiedlich aus, auf dem Auge und verblendet fällt einem kaum ein wirklicher Farbübergang auf. Ich finde es aber gut so, dass man nur einen minimalen Farbunterschied hat, so wirkt es nicht wie ein Farbblock. Das Braun allerdings verschwindet beim Verblenden fast ganz und färbt den Bereich eben nur etwas dunkler ein. Das AMU gefällt mir aber trotzdem sehr gut, einfach weil alle Farben gut zusammenspielen. Rein von dem äußeren Eindruck aber ist die Farbintensität nicht der Brüller.

Photobucket

Ich habe euch mein AMU mit Blitz fotografiert eingestellt. Die Lidschatten enthalten keine Glitzerpartikel, sondern schimmern nur leicht metallisch (mein favourisiertes Finish übrigens)

Photobucket

Auf dem Auge merkt man den Lidschatten gar nicht. Das Abschminken war auch ganz leicht. Leider hat der Lidschatten sind nach 10 Stunden ein wenig in die Lidfalte verkrümelt, aber es war noch akzeptabel. Einen Diskobesuch mit viel schwitzen würde er wohl nicht überstehen.

Photobucket

Der Preis von 1,99 Euro für das Trio ist wirklich wenig, und wer noch dezente Farben für ein schönes AMU sucht, kann trotzdem zugreifen. Es sind aber leider nur 3 Döschen pro Aufsteller vorhanden. Und bei der Bloggerin war es ausverkauft, bei mir jetzt auch.

Photobucket

Liebe Grüße

Eure My

7 Kommentare:

Majka hat gesagt…

hab das trio auch.
ich mag die farben total.
bei mir kommt das braun aber wirklich sehr stark hervor und verschwindet beim blenden nicht.

das andere trio fand ich von der zusammenstellung leider nicht so interessant.
und die verpackung ist nicht die edelste,aber mir kommt es auf das produkt an.

achja die aufsteller werden aufgefüllt,also kriegt jeder eins wen sie es haben will.


lg

retrokitten hat gesagt…

die farben der lidschatten sind wirklich ganz schön, aber ich finde die verpackung auch sowas von hässlich und oma-mäßig, dass mich das ganze gar nie angesprochen hat es mal näher zu betrachten....

MyOne hat gesagt…

Majika, vielleicht hab ich ja zu heftig verblended *g* Aber schön zu hören, dass ich nicht die einzige bin, die es sich gekauft hat *g* Oh, die werden wieder aufgefüllt?? gut :)

Kitten, ja, mir gings ähnlich, aber für 2 Euro hab ich mir gedacht, kann man nicht viel falsch machen :) Jetzt hast du ja meinen Bericht und kannst nochmal drüber nachdenken :)

**Stellata** hat gesagt…

Danke, aber dein Layout ist auch super putzig. Wie hast du das mit dem abonnier-button gemacht, ich wollt auch so nen Button haben, weil ich den beim letzten Layout schon hatte, aber dort war er bereits integriert.
Wo gibt's denn die putzigen Hasen (so knuffig)???

MyOne hat gesagt…

Stellata, abonnieren?? Du meinst den Verfolge Button? Der war so schon von Blogger.com vorgegeben... und den Hasen *grübel* den hab ich hier her: http://btemplates.com/ (wobei ich gerade sehe, die haben wieder neue schöne Templates *arg* ich will doch nix ändern, oder doch?? *grübel* neee, ich bleib dabei, so erkennt mn mich wenigstens :)

elena hat gesagt…

Ich weiß gar nicht wieso diese Bloggerin es hässlich fand. Ich find allein schon die Verpackung hübsch und die Farben sind doch auch ganz schön... :)

MyOne hat gesagt…

*lach* Naja, Geschmäcker eben. Ich finde z.B. die Armreifen von Essence von der First seen schön, andere wiederum nicht ^^ Ich find aber die Verpackung viel zu globig, das stört mich ein wenig..

 

My Life - My Live - Dies und Das Copyright © 2010 Design by Ipietoon Blogger Template Graphic from Enakei | Blogger Templates | Best Credit Card Offers