Samstag, 19. Februar 2011

Swatches meiner blauen Yves Rocher Lidschatten

Hallo meine Lieben

nachdem ich bei einem meiner AMUs in der Yves Woche das Hellblau nutze, und fast keinen Unterschied zum Weiß sah, habe ich alle drei genommen, und vergleichsweise geswatched.

(Das ist auch ein kleiner Hintergedanke meiner Woche, Lidschatten, die man kaum nutzt auszusortieren..)

Badlicht:



rund: "Myosotis"
oval: "54 Myosotis"
eckig: Colours Nature Lidschatten, Farbe "62 Bleu Lavande"

Blitzlicht:



Der Runde und der Ovale sind sich auf den ersten Blick sehr ähnlich, vom Eckigen erwarte ich mehr Farbe und auch dunkler.






Wie ihr sehen könnt, bei allen dreien fast nix. Ok, es ist Hellblau, aber ohne Base geht fast nix.
Klar, sie sind nicht gleich, aber vom Eckigen hätte ich wie gesagt, mehr Farbe erwartet.

Ich habe nun im Nachhinein nur den Runden zurück in die Yves Sammlung gelegt, die anderen Beiden wandern in meine "Verkaufe" Box.

Habt ihr überhaupt noch hellblaue Lidschatten?? Oder sind das Jugendsünden in euren Augen ;)

Liebe Grüße

Eure My

2 Kommentare:

DaniB001 hat gesagt…

Die sehen in der Tat aus wie Einer.

Lila hat gesagt…

Ich finde diese blautöne sehr dezent. ICh habe drei oder vier hellblaue Lidschatten. einen eisblauen von MNY den ich sehr mag, einen neonblauen von essence edn ich ständig vermischen muss damit ich den tragen kann... ein gebackener von essence der nur nass gut aussieht (und den ich deswegen zu selten trage) und noch einen von catrice den ich noch nicht ausprobiert habe. Bei mir kommt es auf den Blauton an. Gewisse Blautöne kann man tragen gewisse nicht. Ich komm mit so hellem blaugrün voll nicht klar und mit mittlerem blau auch nicht :(

 

My Life - My Live - Dies und Das Copyright © 2010 Design by Ipietoon Blogger Template Graphic from Enakei | Blogger Templates | Best Credit Card Offers