Dienstag, 10. Januar 2012

[Review] Isana Lippenpflege "Fruit & Gloss" Himbeer-Cassis

Ich habe mir im Rossmann einen Lippenpflegestift von Isana gekauft.



Den Preis weiß ich leider nicht mehr, müsste um 1 Euro rum liegen. Es handelt sich um eine limitierte Edition. Als Bezeichnung liest man "Fruit & Gloss" Himbeer-Cassis.
Der Pflegestift ist in einer Pappverpackung eingeklebt, auf der man noch viele weitere Informationen finden kann:
- LSF10, schimmernde Feuchtigkeitspflege mit Fruchtextrakten, Mit Mandel- & Avocadoöl, Inhaltsstoffe (Hab ein Bild gemacht), Haltbarkeit (12 Monate), Menge (4,8 Gramm), er ist ohne Paraffine, Silikone und Konservierungsstoffe hergestellt, dermatologisch getestet und der Hersteller ist Rossmann.



Die Pappverpackung ist hübsch in Pink/Himbeer gehalten, es sind die passenden Früchte drauf abgebildet. Der Pflegestift selbst ist ein typischer Pflegestift, himbeerfarbene Verschlusskappe, die mit einem leisen "Klick" auf dem Weißen "Pflegebehälter" einrastet.

Die Handhabung ist wie immer, am weißen Stiftteil drehen und der Pflegestift kommt oben heraus.

Der erste Schnuppertest lässt die Himbeere riechen, leider auch etwas muffiges, Richtung "alter Pflegestift" gehend, wenn ihr wisst, was ich meine.
Die Optik ist hübsch, zartes Himbeer mit Schimmer.



Der Pflegestift gleitet sanft über meine Lippen, nicht zu fest, nicht zu weich. Das Gefühl auf den Lippen ist sehr angenehm und glatt. Wenn ich meine Lippen zusammenpresse, ist es ein angenehm gepflegtes Gefühl.

Auf den Lippen nimmt man nur sehr leicht den Schimmer, bzw. Glossglanz wahr, man sieht nicht nach Diskokugel aus. Ich habe kein Tragebild gemacht, da man fast nichts sieht, deswegen ein "Kosmetiktuchswatch" für die Farbe und ein Handrückenswatch für den Glanz.



Geschmack ist zuerst keiner da, wenn man nur kurz mit der Zunge an die Pflege kommt. Zieht man allerdings mal die Lippe nach innen und "schmeckt" richtig an der Pflege, wirds eklig, es schmeckt total nach Seife/Shampoo, von Himbeere oder gar Cassis weit und breit keine Spur. Der Geschmack bleibt auch sehr lange da :(

Die Pflege bleibt lange auf den Lippen und zieht nicht wirklich ein, was ich aber an stürmischen oder extrem kalten Tagen begrüße.
Meine Lippen trocknen durch die Pflege nicht aus, werden sogar ein wenig gepflegt. Sind sie allerdings schon gerissen, kann auch der Stift nicht viel retten, nur noch mehr verhindern. Brennen tut er in gerissenen Mundwinkeln auch nicht, was ich begrüße.

Mein Fazit:
Eher eine KaufENTpfehlung, aufgrund des Geschmacks. Die Pflege und auch die anderen Eigenschaften sind toll, nur wer mag Seife auf den Lippen haben?? Dann lieber gar keinen Geschmack. Vielleicht habe ich auch ein Montagsprodukt erwischt, lasst es mich wissen.
Ich werde den Stift jedoch noch versuchen aufzubrauchen, ohne dran zu lecken :)

3 Kommentare:

Dawns World hat gesagt…

mit diesen billiglabellos hab ich leider auch 80% schlechte erfahrungen gemacht. schade, der klang eigentlich ganz nett.

Kiki hat gesagt…

Ok ich weiß schon warum ich um diesen Stift einen Bogen gemacht habe.
Ich mag die Prinzessin Sternenglanz Labellos von DM und die Cadeavera Sachen von Müller aber sehr gerne

Maegwin hat gesagt…

Zuerst dachte ich "das klingt ja lecker, muss ich haben." Da ich in jeder Jacke und und jeder Tasche ein Labello hab, hätte ich es bestimmt gekauft. Danke für Fehlkaufvermeidung :-).

LG Maegwin

 

My Life - My Live - Dies und Das Copyright © 2010 Design by Ipietoon Blogger Template Graphic from Enakei | Blogger Templates | Best Credit Card Offers