Montag, 6. September 2010

[Nebenjob] Pink/Grüne Hochzeit

Sooo, ehuet mein letzter Post.

Am Wochenende waren wir am Samstag wieder bedienen, aber diesmal war es eine seeerh wiedersprüchliche Deko :) Einerseits fand ichs gut, aber es war zuviel des Guten.. Überalle Froschkönige und Schmetterlinge, furchtbar.. Haben nur noch Blumenmädchen mit Elfenflügeln gefehlt..

Aber hier einfach mal die Bilder, und sagt mir eure Meinung :)

Die Tische... vieleviele kleine Rosa und Grüne Schmetterlinge... Hier siehts wenig aus, die habennochmal nachgestreut.. ich habe sie alle eingesammelt...


Der Brauttisch.. ich denke ohne die hässlichen pinken Riesenschmetterlinge hätts besser ausgesehen


Die Hochzeitstorte...


Im Detail... ohen Worte...




Gegessen wurde davon von 100 Leute ein Element (Das 2. von oben) und ein Viertel des 2. untersten.. also nicht wirklich viel..

Auf der Rosa Hochzeit habe allerdings nicht ich bedient, "meine" Hochzeit hatte Orange/beige.... was ich auch nicht soooo toll fand.. Aber es war mal was anderes...



Ich verzieh mich jetzt auf die Couch, bis dann!

Liebe Grüße
Eure My

8 Kommentare:

JustMe hat gesagt…

Ich finde beides ganz ok. Die Farben sind halt Geschmacksache, aber zu viel finde ich nichts davon. Vielleicht spielen Schmetterlinge eben eine Rolle bei diesem Paar oder Sie mag sie eben besonders oder wie auch immer. Ich finde es ist alles ok so wie es ist. Ich habe schon viel viel pompösere Hochzeitsdekorationen gesehen, die dann wirklich etwas zu viel des Guten waren, aber eben dennoch Geschmacksache.
LG

DaniB001 hat gesagt…

*mmmm* Torte aufessen will :)

MyOne hat gesagt…

JustMe: klar, ist es geschmacksache, aber bei denen wars einfach echt "Too much"... einfach die Hälfte der Deko udn dann wärs gut gewesen :)

Dani, die war mehr als sahnig... wir durften den einen Teil probieren, das Schoko war lecker, aber der Zuckerguss war sowas von Pappsüß...

Fantakuss hat gesagt…

Vooll schön :)
*_____*

Firefly hat gesagt…

Den Zuckerguss stell ich mir auch etwas too much vor, vor kurzem hatte ich auch das Vergnügen. Auch wenn die Farben bei der zweiten Deko gewöhnungsbedürftig sind finde ich sie im Allgemeinen für eine Hochzeit schöner, da sie zwar dezenter, aber festlicher wirkt. Aber das Wichtigste ist, dass es den Brautpaaren gefallen hat :-)

Zu meinen Kisten: Was weg ist ist weg, ich hoffe nicht, dass ich irgendwo noch unerwarteterweise ran muss. Lieber zu früh alles weg als auf den letzten Drücker anfangen und zum Schluss nur noch in Panik stopfen. Noch bin ich optimistisch.. :-)

Lila hat gesagt…

Die Torte ist hammer *___* Fehlt nur noch ein Päärchen aus Marzipan XD

Coco ♥ hat gesagt…

Uff .. also die "Schmetterlingshochzeit" sieht ja sehr .. kitschig aus. :/ Wär' mir definitiv too much gewesen. Und die Torte war wohl auch ein bisschen überdimensioniert. *lach*

Lala hat gesagt…

Ok, leicht schmetterlingshaft ...
Nicht mein Fall. Und vor allem versteh ich nciht, wieso die Tischdecke vom Brauttisch nicht glattgebügelt ist.
Sorry, aber wenn ich so Falten sehe, bekomm ich nen Anfall :)

xoxo lala

come and visit me
http://lala-tulpe.blogspot.com/

 

My Life - My Live - Dies und Das Copyright © 2010 Design by Ipietoon Blogger Template Graphic from Enakei | Blogger Templates | Best Credit Card Offers